Overview

uni-assist e.V., die Arbeits- und Servicestelle für internationale Studienbewerbungen, ist ein von
über 150 deutschen Hochschulen und dem Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD)
getragener Verein zur Vorprüfung internationaler Studienbewerbungen. Als bundesweites
Kompetenzzentrum für die internationale Hochschulzulassung in Deutschland bearbeitet uni-
assist e.V. mehr als die Hälfte des gesamten internationalen Bewerbungsaufkommens an
deutschen Hochschulen – im Jahr rund 250 000 Bewerbungen aus über 180 Ländern. Der Verein
steht im 18. Jahr seines Bestehens als systemrelevanter Dienstleister sowohl für seine
Mitgliedshochschulen als auch für die internationalen Studienbewerber*innen vor einer
strategischen und organisationalen Neuausrichtung, um in Zeiten des digitalen und
demografischen Wandels nachhaltig erfolgreich zu sein.
Mehr Informationen gibt es unter uni-assist.de
Haben Sie Lust auf eine abwechslungsreiche Tätigkeit in der IT-Abteilung eines
Dienstleistungsunternehmens direkt an der Schnittstelle zum internationalen Bildungs- bzw.
Hochschulsektor?
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
Teamleitung IT-Administration
in Vollzeit
Das sind Ihre Aufgaben:
Teamleitung für das Team der Netzwerk- und Systemadministrator*innen
Entwickeln und Umsetzen von Richtlinien für den Bereich Netzwerk- und
Systemadministration
Planung der Infrastruktur und Kapazitäten für die Netzwerk- und Telefontechnik in
Zusammenarbeit mit der IT-Leitung
Administration der Netzwerk- und Telefontechnik
Beschaffung von Geräten bzw. Planung der zu beschaffenden Geräte in Kooperation mit
dem zentralen Einkauf
Sicherstellen der Netzwerksicherheit inkl. Administration der Firewall
Mitarbeit bei der Erarbeitung von Sicherheitsrichtlinien
Beratung der Benutzer*innen sowie Anwender*innensupport
Incidentmanagement
Koordination und Priorisierung der Arbeit im Team
Das erwarten wir von Ihnen:
Abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d), Fachrichtung
Systemintegration oder in einem vergleichbaren Fachbereich
Mehrjährige Erfahrung in der Betreuung von Serversystemen und Applikationen
Erste Führungserfahrung
Analytisches Geschick und Problemlösungsfähigkeit
Serviceorientiertes und kundenfreundliches Auftreten
Fähigkeit zur Formulierung und Dokumentation von technischen Zusammenhängen
Freude an selbständigem und eigenverantwortlichem Arbeiten
Sehr gute Kenntnisse in mindestens einem dieser Bereiche:
Netzwerkadministration (TCP/IP, DNS, Routing, VLAN)
Scripting (Shell, Perl, Python)
Load Balancing
Betrieb von Datenbanken (MariaDB, MySQL)
Betrieb eines Ceph Storage Clusters
Betrieb von Applikationsservern (z. B. EAP/Wildfly, Apache/Tomcat)
Virtualisierungsumgebungen
Containerisierung
Eine dynamische und engagierte Persönlichkeit
Zuverlässige, strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise
Das bieten wir Ihnen:
Eine Vergütung in Anlehnung an den TV-L sowie eine zusätzliche Altersvorsorge
Flexible Arbeitszeiten im Rahmen unserer Betriebsvereinbarung zur Arbeitszeit
Gezielte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten durch Workshops oder Seminare
Möglichkeit des mobilen Arbeitens
Betriebliches Gesundheitsmanagement, Computerarbeitsplatzbrille
Sportangebot Qualitrain
Ein offenes, wertschätzendes und teamorientiertes Arbeitsklima
Ein multikulturelles Team mit Spaß an der Herausforderung und flachen Hierarchien
Einen verkehrsgünstigen Standort am Bahnhof Südkreuz sowie die Möglickeit die
Betriebsküchen oder die Kantine zur Versorgung in den Pausen zu nutzen