Overview

Unser Auftraggeber ist ein mittelständisch geprägtes Unternehmen des Sondermaschinenbaus im Bereich Fördertechnik. Das Geschäftsfeld umfasst das Planen, Konstruieren und Bauen sowie die Inbetriebnahme von Sondermaschinen und schlüsselfertigen Produktionslinien für verschiedene Industrien. Seit vielen Jahren sind hochqualitative Lösungen die Kernkompetenz, die mit viel Know-how und hoher Fertigungstiefe verbunden wird. Insgesamt werden über hundert Mitarbeiter beschäftigt. Das Unternehmen ist im Großraum Hamburg beheimatet, agiert jedoch mit seinen Lösungen weltweit und ist daher international geprägt. Im Zuge einer mittelfristig anstehenden Nachfolgeregelung wird nun die Leitung Technischer Vertrieb Abfüllanlagen (m/w/d) gesucht.

Ihre Aufgaben
Generelles Ziel dieser Aufgabe ist es, die Business Unit »Abfüllanlagen« gegenüber großen Kunden aus der Chemieindustrie zu vertreten und gegebenenfalls neue Geschäftspartner zu gewinnen. Dies bedeutet im Einzelnen:
Betreuung von aktuell bis zu vier Key Accounts aus dem Bereich der Chemieindustrie (gemeinsam mit dem derzeitigen Stelleninhaber)
Kontinuierliche Übernahme der Verantwortung als Vertriebsleitung
Projektabstimmung / Projektentwicklung
Aufnahme und Beantwortung von Kundenanfragen
Layout der Abfüllanlagen auf Basis der Kundenwünsche /-anforderungen
Enge Abstimmung mit internen Stakeholdern (zum Beispiel Konstruktion, Produktion, Einkauf, Controlling)
Komplette Ausarbeitung und Erstellung Angeboten
Kalkulation der Projekte mit voller Ergebnisverantwortung
Übergabe der erfolgreich akquirierten Projekte an Projektleiter zur technischen Realisierung
Strategische Weiterentwicklung des Bereiches (sowohl Produkt- als auch kundenseitig)
Mittelfristiger Aufbau eines Vertriebsteams
Mitarbeit bei der Entwicklung von technischen Komponenten in Richtung Baukastensystem
Europaweite Reisetätigkeit

Ihr Profil
Technisches Studium bzw. Ausbildung
Berufserfahrung im Sondermaschinenbau / Sonderanlagenbau
Vertriebserfahrung in einer vergleichbaren Position
Englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
Bereitschaft zu internationaler Reisetätigkeit
Kenntnisse der Chemieindustrie bzw. vergleichbarer Industriezweige und der Abfülltechnik sind von Vorteil

Wenn diese Herausforderung Sie reizt, dann bewerben Sie sich bitte unter der Kennziffer P0490522 mit Ihren aussagefähigen Bewerbungsunterlagen über folgenden Link:
https://bewerbung.topos-consult.de/bewerbung/P0490522
Für einen ersten telefonischen Kontakt steht Ihnen Thomas Wilde unter der Tel. 040/27 84 99-60 gern zur Verfügung. Umfassende Vertraulichkeit sichern wir Ihnen zu.
TOPOS Personalberatung GmbH
Hans-Henny-Jahnn-Weg 35
22085 Hamburg

Share on Facebook
Tweet
LinkedIn
Share on Xing
Print

Hamburg
Hannover
Bonn
Frankfurt
Nürnberg
Stuttgart
München